Der Zweck des Yoga – Motivation für eine bessere Gesundheit

Yoga in all seinen Formen erzeugt positive Energie. Positive Energie wird dazu führen, dass Sie erfolgreich werden und ein Leben führen, in dem kraftvolle Visionen Wirklichkeit werden. Ihre vollständige Gesundheit wird sich durch regelmäßige Yoga-Übungen exponentiell verbessern.

Yoga hat so viele gute Gesundheitsaspekte, von denen eine Person profitieren kann. Einige Leute sehen es jedoch nur als „Training“ an, und infolgedessen wurde Yoga im Westen als Übung eingestuft. Obwohl Hatha, Kundalini und Raja Yoga viele Atemübungen (Pranayama) und Körperhaltungen (Asanas) enthalten, ist Yoga nicht nur ein anderes körperliches Übungssystem.

Hatha Yoga ist die beliebteste Form des Yoga außerhalb Indiens. Hatha Yoga ist auch bekannt als die Einheit von Geist, Körper und Seele durch körperliche Meisterschaft. Die ersten Ergebnisse der reglementierten Hatha Yoga-Praxis sind körperliche Fitness, Motivation, klares Denken und gesteigerte Energie.

Die langfristige Praxis des Hatha Yoga bietet noch viele weitere Vorteile. Wenn ich eine „Hatha Yoga Pille“ machen könnte, wäre ich ein Milliardär! Wenn manche Menschen die Worte „körperliche Fitness“ hören, denken sie an Folter und meiden Yoga jeglicher Art.

Dennoch werden die Massen gerne Milliarden von Dollar für unwirksame, rezeptfreie Medikamente, Diäten, unwirksame Trainingsgeräte und lebensgefährliche Pillen ausgeben, um zu versuchen, ihr Körpergewicht zu kontrollieren.

Eine Hatha Yoga-Pille ohne Nebenwirkungen würde sich also „wie heiße Kuchen verkaufen“.

Die Hatha Yoga Pille ist jedoch nur ein Teil meiner Fantasie und des Traums von „Sofakartoffeln“. Couch Potatoes müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da Yoga keine körperliche Fitness ist, sondern eine vollständige Gesundheit auf der physischen, mentalen, spirituellen und emotionalen Ebene der Existenz.

Der Vorteil der Motivation aus der Yoga-Praxis unterscheidet Yoga von allen anderen Systemen zur Erhaltung der Gesundheit. Yoga kann zu einem Lebensstil werden, weil es keine Folter gibt.

Warum scheitern die meisten Diäten? Warum geben die meisten Sportler auf? Mangelnde Motivation ist der Grund für Diät- und Bewegungsversagen. Die Menschen wissen bereits, dass sie besser essen, mehr laufen, Sport treiben und mehr Wasser trinken sollten, aber sie müssen ihre Motivation beibehalten, ohne „auszubrennen“.

In der Yoga-Praxis ist überall im Klassenzimmer positive Energie vorhanden. Positive Energie schafft Motivation und schafft starke Visionen von Erfolg. Der nächste Schritt besteht darin, den starken Visionen des Erfolgs zu glauben, die Sie sehen.

Manche Menschen haben Angst vor Erfolg. Vielleicht fühlen sie von Natur aus einen Mangel an Selbstwertgefühl, aber Yoga arbeitet auch daran, diesen Aspekt des Lebens zu verbessern. Es ist normal, dass Menschen sich über Veränderungen besorgt fühlen, aber Veränderungen sind oft eines der Tore zum Erfolg.

Schließlich wird durch regelmäßiges Hatha Yoga-Training der Stress gesenkt, sodass Sie besser schlafen und sich am nächsten Morgen energetisiert fühlen können. Kein Wunder, dass Yogalehrer und -schüler so motiviert sind.

© Copyright 2007 – Paul Jerard / Aura-Veröffentlichungen



Source by Paul Jerard

Leave your comment

<