Die gesundheitlichen Vorteile von Erdbeeren für eine bessere Sehkraft

Als nahrhaftes Lebensmittel zur Verbesserung der Sehkraft eignen sich leckere Erdbeeren ideal für die Zubereitung eines leckeren Smoothies. Darüber hinaus ist diese rote Frucht voller Antioxidantien, Polyphenole, Vitamine und Mineralien eine gute Ergänzung zu Ihrem idealen Joghurt-Dessert. Dieses äußerst nahrhafte Lebensmittel für eine bessere Sehkraft bietet eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, darunter ein besseres Immunsystem, eine bessere Gehirngesundheit, Schutz vor Krebs und eine Senkung des Blutdrucks, um nur einige zu nennen. Einige Nährstoffbestandteile in Erdbeeren umfassen Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin C, Magnesium, Kalium, Folsäure und Ballaststoffe, um nur einige zu nennen. Aber wussten Sie, dass diese antioxidative Frucht auch gut für Ihre Augen ist? Daher sind hier einige der ernährungsphysiologischen Vorteile von Erdbeeren für eine bessere Sehkraft zusammen mit einigen ihrer allgemeinen gesundheitlichen Vorteile:

Vorteile für die Augengesundheit – Dieses Augenfutter besteht aus Antioxidantien, Flavonoiden und sekundären Pflanzenstoffen, die freie Radikale bekämpfen, zum Schutz der Sehkraft. Diese können den Druck in den Augen tatsächlich verringern. Erdbeeren sind aus dieser Sicht eine gute ernährungsvorbeugende Maßnahme gegen Glaukom. Erdbeeren bestehen aus Kalium, das eine gesunde Durchblutung der Blutgefäße der Augen erhöht und dies ist auch wichtig für die Normalisierung des gesunden Drucks in den Augen.

Stärkt das Immunsystem – Aufgrund seines reichhaltigen Vitamin C-Gehalts stärkt es das Immunsystem erheblich. Die reichhaltigen antioxidativen Eigenschaften in Erdbeeren neutralisieren schädliche freie Radikale im Körper, die für die DNA gesunder Zellen schädlich sind, und erhöht somit die Abwehrkräfte des Körpers gegen Krankheiten. Erdbeeren liefern etwa 150% Ihres empfohlenen Tagesbedarfs an Vitamin C für eine bessere Immungesundheit.

Cancer Fighter: Erdbeeren bestehen aus Vitamin C, Folat, Quercetin und Anthocyanen. Diese Nährstoffe wirken zusammen, um freie Radikale, Krebszellen und Tumorwachstum zu bekämpfen. Der tägliche Verzehr von Erdbeeren reduziert nicht nur das Krebsrisiko, sondern reduziert auch die negativen Auswirkungen des Alterns auf das Gehirn und verbessert so die Gesundheit des Gehirns.

Verbessert die Gehirnfunktion: Die Nährstoffe in Erdbeeren wie ihr Vitamin C-Gehalt sowie ihr Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen wirken den negativen Auswirkungen freier Radikale im Gehirn entgegen. Erdbeeren bestehen aus Jod, das ein wichtiger Nährstoff für die Verbesserung der Gehirnfunktion ist, und Kalium, das die kognitive Funktion verbessert. Daher ist der regelmäßige tägliche Verzehr von Erdbeeren nützlich, um kognitive Fähigkeiten wie Konzentration, Gedächtnis und Erinnerungsvermögen zu verbessern.

Senkt den Blutdruck: Erdbeeren Senken den Blutdruck aufgrund ihres Kalium- und Magnesiumgehalts. Kalium erweitert die Blutgefäße und verbessert dadurch den Blutkreislauf zu den Arterien des Herzens.

Erdbeeren sind ein wunderbarer Snack, wenn sie mit anderen Früchten zu Smoothies kombiniert werden, und sind auch eine ideale Ergänzung zu Ihrem Lieblings-Joghurt-Snack. Mit mehreren Vorteilen, die von einer besseren Augen-, Herz-, Gehirn- und Immungesundheit reichen, ist es letztendlich eine sehr kluge Ernährungswahl, diese gesunde Frucht zu einem Teil Ihrer täglichen Ernährung zu machen, um eine maximale allgemeine Gesundheit und Augengesundheit zu erreichen.



Source by Joel Travers King

Leave your comment

<