Ganzheitliche Ansätze für Gesundheit und Wellness

Lebensstilkrankheiten wie Schlaganfall, Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen kosten jedes Jahr Milliarden von Dollar an Gesundheitskosten. Sie nehmen nicht nur viel Zeit in Anspruch, sondern bergen auch Risiken für den vorzeitigen Tod und verringern zumindest Ihre Fähigkeit, die Dinge zu genießen, die Sie gerne tun.

Anstatt mit Behinderung und Krankheit zu leben, gibt es verschiedene ganzheitliche Möglichkeiten, um Ihre Gesundheit zu verbessern und die Schwierigkeiten zu vermeiden, die mit chronischen Krankheiten verbunden sind.

Regelmäßige körperliche Aktivität

Es gibt viele gesundheitliche Vorteile zu trainieren. Zu den Übungen können Aerobic-Übungen wie Gehen, Laufen, Schwimmen oder Radfahren oder anaerobe Übungen wie das Heben von Gewichten und das Verwenden von Kraftgeräten im Fitnessstudio gehören. Untersuchungen haben durchweg gezeigt, dass Sie durch regelmäßiges Training die Wahrscheinlichkeit verringern können, an Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und vielen Arten von Krebs zu leiden, einschließlich Darmkrebs und Lungenkrebs.

Übung ist nicht nur etwas, was Sie für die Gesundheit Ihres Körpers tun. Übung kann leicht auch Ihrer geistigen Gesundheit helfen. Es ist bekannt, dass Sport die endogenen Endorphine des Gehirns erhöht, sodass Sie sich besser fühlen und weniger Schmerzen wahrnehmen.

Es verringert auch Ihre Chancen, an einem frühen Tod zu leiden. Eine Studie des Brigham and Woman’s Hospital ergab, dass Personen, die an einem regelmäßigen Trainingsprogramm teilnahmen, ein um fast ein Drittel geringeres Risiko für einen vorzeitigen Tod hatten.

Halten Sie ein gesundes Gewicht

Es ist bekannt, dass Menschen mit einem normalen Körpergewicht eine bessere Gesundheit haben und bei täglichen Aktivitäten besser funktionieren. Leider nimmt die Fettleibigkeit zu und dies bedeutet eine Zunahme chronischer Krankheiten. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Gewicht im normalen Bereich halten können.

Tägliches Training kann einen großen Beitrag zur Gewichtsverbesserung leisten. Eine kalorienarme, gesunde Ernährung ist auch wichtig, um Gewichtszunahme und die medizinischen Probleme zu vermeiden, die mit Übergewicht einhergehen. Sie müssen Ihr Gewicht nicht drastisch ändern. Nur ein paar Pfund abzunehmen kann den Unterschied zwischen schlechter Gesundheit und guter Gesundheit ausmachen.

Lassen Sie sich impfen und auf chronische Krankheiten untersuchen

Ein Impfstoff gegen Grippe oder Lungenentzündung ist zwar technisch nicht ganzheitlich, aber wichtige Dinge, die Sie tun möchten, insbesondere wenn Sie älter werden. Darüber hinaus müssen Sie regelmäßig Ihren Arzt aufsuchen, um auf viele der chronischen Krankheiten untersucht zu werden, die zu einer schlechten Lebensqualität führen.

Das Screening auf Diabetes allein kann Ihr Risiko für die Krankheit identifizieren und Ihnen helfen, die Komplikationen zu vermeiden, die mit dieser chronischen Krankheit einhergehen. Auch das Cholesterin-Screening kann Ihr Risiko für Herzerkrankungen identifizieren und Sie zu besseren Essgewohnheiten führen, die Ihr Cholesterin senken und Ihre allgemeine Gesundheit verbessern.

Bleib sozial

Menschen, die sich isolieren, haben eine schlechtere Gesundheit als diejenigen, die Zeit mit Freunden und Angehörigen verbringen. Es kann sein, dass Sie sich Zeit nehmen, um als Familie zusammen zu essen, regelmäßig mit Ihrem Ehepartner ausgehen oder mit einem engen Freund an einem Übungsprogramm teilnehmen. Ihr soziales Netzwerk ist für Ihre Gesundheit genauso wichtig wie jede andere gesunde Aktivität, an der Sie teilnehmen können.

Soziale Aktivitäten halten das Gehirn gesund und fördern das emotionale Wohlbefinden. Wenn Sie sich gut fühlen, gedeiht Ihr Körper, so einfach ist das wirklich.



Source by Josee Smith

Leave your comment

<