Ihre Gesundheit beginnt hier: Bereichern Sie Ihr Wohlbefinden – essen Sie besser

All dies beginnt in dem Moment, in dem Sie einkaufen gehen. Intelligentes Einkaufen ist der Anfang für eine bessere Gesundheit. Was Sie nicht kaufen oder nach Hause bringen, können Sie nicht essen. Dort haben Sie die Wahl, es kann ein Einkaufskorb mit geringerem Gewicht oder ein niedrigerer Blutdruck oder ein Einkaufskorb gegen Arthritis usw. werden. Dies sind unsere Entscheidungen, alles hat einen Anfang im Leben, wie gute Gesundheit, schlechte Gesundheit und wie wir schaffen es. Meistens sind dies unsere eigenen Entscheidungen. Durch zahlreiche Forschungen ist bekannt, dass Lebensmittel zu unserer Medizin und Lebensmittel zu unseren Heilern werden können.

Es gibt aber auch eine andere Verbindung zu einem gesunden Körper – Ihren Geist, denn Geist über Materie ist wichtig. Das ist richtig, dein Verstand. Es heißt die Geist-Körper-Verbindung. Kurz gesagt, was Sie an Ihren Geist glauben, kann die Dinge in Ihrem Körper beeinflussen. Angst kann jede Krankheit verschlimmern oder ist sogar der Ausgangspunkt dafür. Angst kann dazu führen, dass sich Schmerzen schlimmer anfühlen, die Abwehrkräfte und das Immunsystem schwächen, wodurch sich Viren oder Krankheiten festsetzen und der Blutdruck erhöht werden kann. Ein einfacher Akt der Entspannung kann Wunder für Ihre Gesundheit bewirken, die Teil der Verbindung von Körper und Geist sind.

Kombination von Gesundheit und Wohlbefinden

Die Kraft des positiven Denkens und entspannender Techniken, einschließlich gesunder Ernährung, wird sicherlich bei jeder Behandlung von Krankheiten helfen. Aufgrund der hohen Nahrungsverarmung ist es heute wichtiger denn je, die richtigen Entscheidungen zu treffen, wenn es um Ihre Ernährung geht. Ihr Körper kann nur dann gesund bleiben, wenn er die richtigen Nährstoffe erhält, die er benötigt, und all das kommt von den Lebensmitteln, die wir kaufen und zubereiten. Aber Sie können sagen: Ich nehme jeden Tag meine Vitamine. Was völlig nutzlos ist, wenn Ihre Ernährung überhaupt nicht stimmt. Die Gesundheit des Körpers reagiert auf viele Dinge, einschließlich aller Mineralien und Vitamine, die miteinander arbeiten müssen. ein oder zwei allein haben keine positiven Auswirkungen.

Die vielen Fastfoods, die zu einer schnellen, faulen und billigen Art geworden sind, eine Mahlzeit zu sich zu nehmen, geben dem Körper nicht das, was er braucht, um gesund zu bleiben. Wenn Sie Ihrem Körper lange Zeit die richtige Nahrung verweigern, die gute Nährstoffe enthält, wird dies zweifellos zu einem ernsthaften Gesundheitsproblem. Einen gesunden Körper zu haben bedeutet, jeden Tag und nicht nur gelegentlich eine Ernährung zu sich zu nehmen, die reich an vielen Mineralien und Vitaminen ist.

Die medizinische Forschung hat buchstäblich Tausende von heilenden Nährstoffen in Lebensmitteln entdeckt. Es ist bekannt, dass eine Art von Phytonährstoff in Gemüse Krebs und andere Krankheiten um bis zu 44 Prozent reduziert. Viele Gemüsesorten enthalten eine Substanz namens Carotinoide; Beta-Carotin, Lutein und Lycopin sind verschiedene Arten von Carotinoiden. Sie alle haben eine starke Menge an Antioxidantien, die dem Körper helfen, Krankheiten zu bekämpfen.

Fallbeispiele bemerkenswerter Heilung

Die Natur verleiht uns ihre bemerkenswerte Heilkraft. Leider wurde dies in vielen Fällen nicht nur wegen Unglaubens ignoriert, sondern häufiger wegen mangelnden Wissens. Es gibt immer unterschiedliche Meinungen sowie Unglauben und falsche Informationen. Viele Menschen leiden in den letzten Jahrzehnten weiterhin unter fehlgeleiteten falschen Ratschlägen und führen auch heute noch zu einer schlechten Gesundheit. Einige unwissenschaftliche Bürokraten haben immer noch die rückständige Haltung, dass gesunde Ernährung die Kraft haben könnte, eine Reihe chronischer Krankheiten sowie Fettleibigkeit zu verhindern.

Obwohl es überwältigende wissenschaftliche Beweise dafür gibt, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Es kommt darauf an, was Sie essen; Sie können jede Krankheit auf einen Mineralstoff- und Vitaminmangel zurückführen. Selbst bei geringstem Mangel an verschiedenen Nährstoffen werden die Immunität und der Blutspiegel Ihres Körpers verändert. Das Problem hierbei ist, dass es schwieriger geworden ist, eine nährstoffreiche Ernährung auszuwählen. Die Qualität unseres Obst- und Gemüses hat sich seit den siebziger Jahren aufgrund der Bodenverarmung und der Verwendung von Kunstdünger im Durchschnitt um 40 bis 50 Prozent verringert.

Die Heilkräfte sind in verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen wie Zink, Selen, Kupfer, Magnesium enthalten; Dies sind nur einige der vielen, die unser Körper täglich benötigt, und nicht nur einige Male. Wählen Sie sorgfältig Nahrungsergänzungsmittel aus, um eventuelle Mängel zu beheben. Viele werden aus Kunststoffen und nicht aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt.



Source by Josef Bichler

Leave your comment

<