Krankenkassen gefallen nicht allen

Wenn Sie eine Krankenversicherung abschließen, ist es hilfreich zu wissen, wie oft die Krankenkassen nicht den erwarteten Service bieten. Das Versicherungsministerium von Arizona hat einen Bericht veröffentlicht, in dem Geldbußen und Beschwerden gegen Krankenversicherungsunternehmen im Bundesstaat aufgeführt sind.

Der Bericht deckt 27 Versicherer oder etwa 75% der Unternehmen in Arizona ab. Spiegelt der Bericht die Leistung der Krankenversicherung in anderen Staaten wider? Ich kann nicht sicher sein, aber es gibt uns einen Einblick in die Arbeitsweise der Krankenversicherungsbranche.

United Healthcare of Arizona ist einer der größten Versicherer des Bundesstaates und hatte die höchste Anzahl von Beschwerden pro Versicherungspolice. Time Insurance und Mega Life And Health Insurance sind kleinere Unternehmen und hatten sogar hohe Beschwerdequoten.

In Arizona befriedigt der Humana Health Plan die Appelle seiner Versicherten mehr als jedes andere Unternehmen. Andererseits zeigt der Bericht, dass Mega weniger Beschwerden zur Zufriedenheit des Versicherten löst.

Wenn es um die Anzahl der Geldbußen geht, die in den letzten 5 Jahren vom Versicherungsministerium von AZ erhoben wurden, belegt der Zweig von CGNA Healthcare in Arizona den ersten Platz. Sie wurden mit den meisten Bußgeldern bewertet.

Wenn Sie mehr über die Leistung von Krankenkassen erfahren möchten, finden Sie den vollständigen Bericht online, wenn Sie nach „Bericht über AZ-Krankenversicherer“ suchen. Möglicherweise gibt die Versicherungsabteilung oder die Kommission in Ihrem Bundesstaat einen ähnlichen Bericht heraus.

Eine weitere Tatsache, die wir aus diesem Bericht in Arizona lernen können, ist, dass die Versicherungsaufsichtsbehörde Ihres Staates Ihnen möglicherweise bei Streitigkeiten mit Ihrer Versicherungsgesellschaft helfen kann. Sie können staatliche Versicherungsaufsichtsbehörden im Internet finden, indem Sie nach der National Association of Insurance Commissioners suchen. Die NAIC hat eine Karte der Vereinigten Staaten auf ihrer Webseite. Klicken Sie einfach auf Ihren Bundesstaat und Sie finden Informationen zur Versicherungsabteilung Ihres Bundesstaates.

Bevor Sie eine Police kaufen, sollten Sie wissen, welche Krankenkassen die Verbraucher in Ihrem Bundesstaat nicht zufrieden stellen.



Source by Mark Walters

Leave your comment

<