Meine neun Lektionen fürs Leben

Dieser ist eine kleine Abweichung von meinen typischen Artikelthemen.

Kürzlich habe ich ein Buch über das geschrieben, was ich „ausreichend gute Zufriedenheit“ nenne. Es ist eine Allegorie über einen Mann von vierzig Jahren, der mit seinem Leben unzufrieden ist. Nach einer magischen Zugfahrt lernt er zu definieren, was Zufriedenheit in neun Bereichen seines Lebens bedeutet: Karriere, Familie, Gesundheit, Freundschaften, Finanzen, Freizeit, Spiritualität, Geben und Vermächtnis. Das Schreiben der Geschichte ließ mich auf mein eigenes Leben zurückblicken – die Dinge, die ich gut gemacht habe und die vielen Fehler, die ich gemacht habe. Es inspirierte mich, über neun Nuggets zu schreiben, von denen ich mir wünschte, ich könnte in die Vergangenheit reisen, um es meinem jüngeren Ich zu erzählen. Einige hätte ich immer wieder gleich gemacht, andere radikal anders. Es lohnt sich jedoch, alle schriftlich niederzulegen, um Sie zum Nachdenken über Dinge anzuregen, die Sie zum Starten, Stoppen oder Fortfahren benötigen.

Hier sind sie:

Karriere: Ihre Karriere kann nicht den Platz von Familie, Gesundheit, Freizeit und Freundschaften einnehmen – Im Film Der FamilienvaterNicholas Cages Charakter ist ein hartnäckiger Investmentbanker, der sieht, wie sein Leben als bürgerlicher Ehemann und Vater gewesen wäre. Ihm wird klar, dass das Leben viel mehr beinhaltet als nur Geschäfte. Verfolgen Sie Ihre Karriereziele auf jeden Fall weiterhin energisch, jedoch nicht auf Kosten anderer wichtiger Bereiche Ihres Lebens.

Familie: Verschwenden Sie keine Erinnerungen – Mein Vater hat sehr hart als Bäcker gearbeitet; so sehr, dass er viele Familienveranstaltungen verpasste. In seinen letzten Jahren erzählte er mir, wie er es bedauerte, so viele Ereignisse und Meilensteine ​​mit meinen fünf Geschwistern und mir verpasst zu haben. Schauen Sie nicht auf Ihr Leben zurück und bereuen Sie es nicht, für die Erinnerungsmacher da zu sein.

Gesundheit: Wenn Sie sich nicht entscheiden, auf sich selbst aufzupassen, wird die Entscheidung für Sie getroffen – Im Alter von 30 Jahren hatte ich einen emotionalen Zusammenbruch, weil ich mich sowohl geistig als auch körperlich zerlumpte. Ich dachte, ich könnte einfach weiter pushen und harte Dinge rausholen. Falsch. Ich hatte keine andere Wahl, als anzuhalten und einige Änderungen vorzunehmen, um mich wieder gesund zu machen. Wenn Sie sich nicht darauf konzentrieren, auf Ihre Gesundheit zu achten, wird etwas, das außerhalb Ihrer Kontrolle liegt, Sie zum Handeln zwingen.

Freundschaften: Haben Sie ein paar Freunde, die Ihnen um 2 Uhr morgens helfen würden, ohne Fragen zu stellen – Vor kurzem war ich im Urlaub, als ein Mieter in unserem Mietobjekt anrief und sagte, die Waschmaschine funktioniere nicht. Ich war 3.000 Meilen entfernt und konnte nicht dorthin gelangen, also rief ich einen lieben Freund an, der in 30 Minuten bei der Vermietung war und das Problem ansprach. Ein paar enge Freunde zu haben, auf die Sie sich verlassen können, um aus einer Marmelade herauszuhelfen, ist Gold wert. Genauso wichtig ist es, jemand zu sein, auf den sich Ihr Freund verlassen kann.

Finanzen: Niemand kümmert sich mehr um Ihre Finanzen als Sie – Als ich das College abschloss, kaufte ich drei Bücher über Investitionen. Diese Bücher bildeten die Grundlage für meine Investitionsdisziplin. Manchmal lasse ich jedoch andere, die nicht mein bestes Interesse hatten, Investitionen in meinem Namen verwalten. Jetzt verwalte ich jeden Dollar selbst und halte mich über Anlagestrategien auf dem Laufenden. Wenn Sie Ihr Geld in die Hände eines bezahlten Beraters legen, wird sichergestellt, dass das Brot zusammen mit Ihrem Geld auf seinen Tisch gelegt wird. Mach so viel wie möglich alleine.

Freizeit: Work-Life-Balance bedeutet Verlangsamung, nicht Beschleunigung – Ich kenne viel zu viele Leute, die mehr als 60 Stunden in der Woche gearbeitet haben, um am Wochenende „Lebens“ -Aktivitäten zu stopfen. Sie hatten eine Work-Life-Balance, die jedoch durch 100 Meilen pro Stunde erreicht wurde. Die Freizeit sollte Zeit zum Entspannen und Aufladen beinhalten. Verwenden Sie also zumindest einen Teil davon, um sich auszuruhen, und seien Sie vorsichtig, wenn Sie versuchen, zu viele Dinge in Ihr Leben zu integrieren.

Spiritualität: Sprechen Sie über Ihre Überzeugungen – Was auch immer Ihre spirituellen Überzeugungen sind (meine sind christlich), seien Sie kein Jekyll und Hyde in dem, was Sie sagen und was Sie tun. Während der Arbeitswoche einen Sturm in Versammlungen zu verfluchen und dann am Sonntag in die Kirche zu gehen, passt einfach nicht zusammen. Es geht nicht darum, dein Glaubenssystem zu beurteilen. Es geht mehr darum sicherzustellen, dass Ihre Handlungen Ihren Überzeugungen entsprechen.

Geben: Geben Sie aus Liebe, nicht aus Bequemlichkeit oder Verpflichtung – Mein Sohn liebt es zu kochen. Er meldet sich regelmäßig freiwillig zum Kochen und liefert Mahlzeiten an bedürftige Familien. Er liebt es, seine Zeit und sein Geld zu geben, um Familien, die eine warme Mahlzeit benötigen, zu helfen, seine Küche zu genießen. Die Menge und Art des Gebens liegt bei Ihnen. Tun Sie es einfach aus Liebe und genießen Sie die Befriedigung, die Sie dafür erhalten.

Vermächtnis: Lebe deine Laudatio – Vor einigen Jahren habe ich eine persönliche Zweckerklärung erstellt. Nach langem Suchen kam ich auf Folgendes: Ich werde daran arbeiten, anderen zu helfen, sich selbst zu helfen und sie nicht einfach zu aktivieren. Wenn ich sterbe, möchte ich, dass die Leute bei meiner Beerdigung drei Worte sagen: Er half mir. Wenn Sie einen persönlichen Zweck oder ein Leitbild haben, leben Sie es. Wenn Sie keine haben, ein Buch wie Das zweckbestimmte Leben könnte hilfreich sein.

Ich hoffe, dass Sie, meine Leser, etwas aus meinen neun Lebensstunden lernen können. Wenn ich Ihnen helfe, einen Aspekt Ihres Lebens anders zu betrachten oder zu denken, ist die Mission erfüllt. Vielen Dank, dass Sie mir geholfen haben, meine Absichtserklärung zu leben. Oh, und wenn Sie sich das Buch ansehen möchten, das ich geschrieben habe, gehen Sie Hier.



Source by Lonnie Pacelli

Leave your comment

<